Kategorien
Allgemein

Lesbarkeit als integrativer Bestandteil des Designprozesses

Komplexität und Wirkungsweisen werden vielfach diskutiert. Umso spannender, wenn Designtheoretiker Friedrich von Borries  einmal von der anderen Seite schaut. Die »Schule der Folgenlosigkeit« startet mit uns selbst und den Fragen: was mag ich, will ich das sehen und wenn ja, ist es ehrlich?“. Er liegt im blauen Overall im Wald, auf einem Canapé und dann beginnt die Reise – auch, aber nicht nur für Designschaffende empfehlenswert: App zur Schule der Folgenlosigkeit im Apple App Store und im Google Play Store 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.